Aktuelles Tennis


Tennis in Zeiten des Corona-Virus

Neueste Information vom BTV:

Mannschaftswettspielbetrieb Sommer 2020

Sollte es die Entwicklung zulassen, ist der Start des kompletten Mannschaftswettspielbetriebs für den 8. Juni 2020 vorgesehen. Die Bekanntgabe des dadurch notwendigen Notfallspielplans erfolgt nicht vor Ende April. Bei der Erstellung dieses Notfallspielplans bleiben soweit möglich die bisher festgelegten Begegnungen ab dem 08. Juni bestehen, und die Begegnungen aus dem Monat Mai werden für den Zeitraum ab ca. Mitte Juli neu terminiert. Bis 27. September können die Mannschaften dann in höchst möglicher Flexibilität die Saison zu Ende spielen. Diese Entscheidung ermöglicht nun auch einen späteren Beginn der Frühjahrsinstandsetzung in den Vereinen, sofern die derzeit geltenden Einschränkungen der Bayerischen Staatsregierung nicht über den 19. April hinaus verlängert werden.

 

Unser Platzwart (Paul Brock) hat schon begonnen,  die Tennisplätze für die Frühjahrsinstandsetzung vorzubereiten.

Inwieweit wir hierzu die Mitglieder einbinden, werden wir dann anhand der aktuellen Lage entscheiden.

Wann wir mit der Saison starten und wie der weitere Verlauf sein wird, lässt sich natürlich derzeit nicht voraussagen, aber wir hoffen natürlich, daß wir so schnell wie möglich zur Normalität zurückkehren können.

Weitere Informationen zu Training und Spielbetrieb auch unter BTV.de !!!

Einstweilen wünschen wir Euch weiterhin eine gute Zeit, bleibt schön brav zu Hause und das Wichtigste: Bleibt alle gesund !!!

 

Osterurlaub Cres

Der Osterurlaub in Cres wird dieses Jahr leider nicht wie geplant stattfinden können. Ein entsprechendes Mail wurde bereits versandt.

 

Rückblick Vereinsmeisterschaften 2019

Ausnahmsweise (wegen der Jubiläums-Feierlichkeiten des Sportvereins) wurden die Vereinsmeisterschaften in diesem Jahr im September gespielt.

Bei bestem Wetter, mit vielen Teilnehmern (bei den Männern, die Damen waren eher spärlich besetzt) fanden die Vorrundenspiele unter guter Zuschauerbeteiligung statt. Laufend waren spannende Spiele zu sehen, teilweise mit überraschenden Ergebnissen.

Nach drei Wochen standen die Ergebnisse fest, und zwar:

Vereinsmeister Damen: Andrea Brunner (Zweite: Maria Staber)

Vereinsmeister Herren: Mike Oberauer (Zweiter: Georg Niederthanner)

Vereinsmeister Damen Doppel: Martina Niederthanner / Susanne Grandauer

Vereinsmeister Herren Doppel: Mike Oberauer/Sepp Reisinger

Sieger Trostrunde Thomas Baumgartner

Ende September fand auch noch das Mixed-Turnier statt. Es nahmen 8 Paarungen teil, die bei wunderbarem Herbstwetter den ganzen Tag um die Siege kämpften. Im Finale standen Maria Staber und Christian Lengenfelder, die sich letztlich gegen die Sieger Martina und Stefan Niederthanner nicht durchsetzen konnten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Termine

Alle Termine in der Übersicht finden Sie hier.